Nomadland

Regie: Chloé Zhao, mit Frances McDormand, David Strathairn, Linda May, Charlene Swankie, Bob Wells

Der Oscar® ging dieses Jahr an diesen Film über eine moderne amerikanische Arbeitsnomadin, bei der man sich stets fragt: Soll man sie nun bewundern oder bedauern? Hauptfigur Fern hat ihren Job als Minenarbeiterin verloren, die ganze Arbeitersiedlung ist gleich mit dichtgemacht worden. Fern ist pragmatisch und richtet sich in ihrem Wohnwagen ihr neues Zuhause ein. Sie zieht dorthin, wo es gerade Jobs gibt. Dabei betont sie, dass sie nur ohne festes Haus, nicht aber obdachlos ist. Und sie trifft auf viele andere Arbeitsnomaden, die durchaus auch die Freiheit genießen, die das Leben ohne Besitz bedeutet.

Filminformationen
  • USA 2020
  • Spielzeit 108 Minuten
  • FSK ab 0
Online Vorverkauf
  • Um externe Video-Inhalte anzuzeigen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Kontakt

Telefon: 0911 30006124