Die nächste Veranstaltung findet am 04. März in den Historischen Felsengängen statt. Wer mal wieder NOSFERATU sehen möchte, dann ist dies genau das richtige.

Hier finden Sie ein paar Impressionen vom letzten Jahr: sommernachtfilmfestival.de

Termine 2018

04.03.2018
Historische Felsengänge

24.05. bis 02.06.2018
Mittelmeerfilmtage

07. bis 10.06.2018
Open Air Kino Roth

14. bis 23.06.2018
Open Air Kino Herzogenaurach

15.06.2018
ION-Nacht

21. bis 24.06.2018
Open Air Kino Hilpoltstein

05. bis 07. und
12. bis 14.07.2018
Filmnächte im Naturgartenbad

11. bis 15.07.2018
Spanische Filmtage

20./21.07.2018
Open Air Kino Wendelstein

01. bis 25.08.2018
31. SommerNacht
FilmFestival

Nosferatu - in den Historischen Felsengängen

Sonntag, 03. März 2018

Pünktlich zum Datum der Uraufführung (4. März 1922) zeigen wir, in Kooperation mit der Hausbrauerei Altstadthof, Murnaus erste Adaption von Bram Stokers DRACULA, die sich als Ikone des Horrorgenres in die Filmgeschichte eingebrannt hat.
NOSFERATU – EINE SYMPHONIE DES GRAUENS
Deutschland 1921, 94 Min, Ab 12
Regie: F.-W. Murnau
Inhalt: Mit NOSFERATU schuf Friedrich Wilhelm Murnau nicht nur einen der ersten Vorläufer des Horrorfilmgenres und späterer Dracula-Verfilmungen, sondern auch eins der vielschichtigen Meisterwerke des filmischen Expressionismus.
Der Wisborger Markler Knock sendet seinen Mitarbeiter Thomas Hutter nach Transsylvanien aus, um dort mit dem düsteren Grafen Orlok über eine Immobile zu verhandeln. Im unheimlichen Schloss angekommen, entpuppt sich der Bewohner als blutdürstiges Schattenwesen… (Quelle: Murnau Stiftung)

Einlass ab 18:45 Uhr, Filmbeginn: 19:30 Uhr
Karten können Sie HIER im Vorverkauf kaufen oder im Brauereiladen Bergstr. 19
Veranstaltungsort: Sohle 4, Historische Felsengänge
Treffpunkt: im Durchgang der Hausbrauerei Altstadthof, Bergstr. 19, 90403 Nürnberg

 

Das war das 30. SommerNacht FilmFestival 2017

Das Mobile Kino bedankt sich bei seinen Besuchern!
Wir freuen uns dass Sie mit uns unvergessliche Kinoabende untern Sternenhimmel verbracht haben.
Und  der nächste Sommer ist bereits in Planung...
Schön, dass Sie da waren - als Weihnachtsüberraschung haben wir ein paar Fotos zusammengestellt, denn das 30 -jährige Jubiläum haben wir zum Anlass genommen, mal etwas mehr zu fotografieren: zu sehen
unter sommernachtfilmfestival.de und auf Facebook.